Podcast

Interview mit Alina Münchenbach

Ich habe Alina folgende Fragen gestellt:
1. Wie bist du zu dazu gekommen dich mit Ernährung zu beschäftigen?
2. Wie kann man sich richtig schlecht vegan ernähren?
3. Welche Bedeutung hat Gluten für den PH-Wert?
4.Welche Lebensmittel führen zu einer Übersäuerung?
5.Wie finde ich raus, ob ich übersäuert bin?
6. Wie könnte eine gesunde Ernährung aussehen?
7. Wie wirkt sich eine vegane Ernährung auf Unverträglichkeiten aus?
8. Wie kriegen wir unseren Stuhl wieder fester?
9. Was sollten wir auf den Mobilgeräten schauen während des Essens?
10. Sollte man Obst als Nachtisch essen?

Transskript:

[00:00:00] Music.
[00:00:10] Hallo und herzlich willkommen zu meinem Podcast Meditation und Heilung,
[00:00:15] der Podcast für eine geerdete Spiritualität und ein gesundes und glückliches Leben ich heiße Markus und du findest mich und meine Arbeit auf der Webseite Markus Fenske. Kommen und Heilpraktiker fenster.de,
[00:00:28] und diesen Beitrag gibt es als Video bei YouTube und als Hörversion überall wo es Podcasts gibt.
[00:00:36] Ja heute spreche ich mit Alina Münchenbach alina ist holistische Vitalkost Gesundheits und Lebensberaterin und ich habe mit ihr über die Themen Ernährung gesprochen,
[00:00:50] erstens wie man sich auch richtig schlecht vegan ernähren kann welche Bedeutung Gluten hat nicht nur für Menschen die eine Glutenunverträglichkeit haben welche Bedeutung unser pH-Wert hat,
[00:01:02] welche Lebensmittel auch vielleicht auf dem pH-Wert einwirken können positiv oder negativ,
[00:01:08] welche Bedeutung die Konsistenz unseres Stuhlgangs hat und wie man sich ausgewogen ernähren sollte,
[00:01:16] also all diese Themen werden wir erörtern und ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem Interview auf Gates.
[00:01:22] Und bevor wir starten möchte ich Dich noch darauf hinweisen dass in den ersten zehn Minuten des Interviews die Akustik etwas gestört sein wird also habe Geduld nach zehn Minuten wird es richtig gut danke schön.
[00:01:37] Herlina schön dass du heute da bist ja also du hast dich ja in den letzten Jahren viel mit Ernährung beschäftigt.
[00:01:48] Und mich würde mal interessieren,
[00:01:51] warum du überhaupt begonnen hast dich mit Ernährung zu beschäftigen,
[00:01:59] eigentlich bin ich schon als Kind an da ich mit einem Vater aufgewachsen bin der Fleisch ist mit einer Mutter aufgewachsen die vegan ist.
[00:02:09] Ja
[00:02:12] Immer diese gehabt vegetarisch vegan Fleisch essen,
[00:02:21] und habe mich aber nicht wirklich gut als auch als Veganer kann man sich richtig schlecht das geht
[00:02:33] puddingveganer.
[00:02:38] Da habe ich mich auch drinne bis dann mein Darm aufgehört hat mit arbeiten.
[00:02:46] Von einem Tag auf den anderen ging nichts mehr Schmerzen,
[00:02:51] bin ich dann tatsächlich und mächtig in meiner Wohnung lag und mein Vater mich irgendwann gefunden hat war ja und da fing praktisch die Odyssee abends und ganzes Jahr lang eigentlich ums Überleben kämpfen bei wenn der Darm nicht mehr arbeitet.
[00:03:06] Dann hat man echt ein Problem.
[00:03:11] Da hungert praktisch von dem vollen Teller,
[00:03:18] tatsächlich ist richtig krass was in meinem Leben ändern und habe viel geändert unter anderem auch die komplett ihre Nerven also du hast sie schon als Veganerin annähern sozusagen aber diese Pudding Schrott vegane Ernährung.
[00:03:33] Dann kam dieser Zusammenbruch mit dem Darm und dann hast du begonnen noch mal komplett alles umzustellen.
[00:03:40] Also at erst noch mal kurz die erste Frage wie kann man sich dann richtig schlecht vegan ernähren wie hast du es denn gemacht zu beginnen,
[00:03:50] gut schildern und zwar bin ich Malz aufgestanden und habe als allererstes eine Saftschorle getrunken,
[00:03:59] Soft irgendwelche fertig selbst mit kohlensäurehaltiges kohlensäurehaltigem Wasser.
[00:04:07] Und ja in der Arbeit gegangen dort gabs erstmal ein Brötchen mit.
[00:04:14] Tomaten und Balsamico Essig drauf oder mit sind richtig dick Veganer Nutella also genau.
[00:04:24] Ziemlich viel Gluten zu mir genommen mittags gabs dann
auch noch mal wenn wir dann die Pizza.
[00:04:33] Kann man Nudeln und abends gab es dann meistens tatsächlich über ein komplettes Jahr lang weiß mein absolutes Lieblingsessen war Spaghetti mit Tomatensoße.
[00:04:45] Aha also nicht nur viel Mehl viel Gluten sondern auch viele Kohlenhydrate sowie ich das raushören kann,
[00:04:55] säurehaltige alles was ich auch gerade aufgezählt habe ist ein solcher Bilder auch Gluten Blut endet als Zucker verstoffwechselt.
[00:05:02] Das heißt der Dienstag ist sie grundsätzlich hat fast jeder Menschen Pilz im Darm kann auch sehr hilfreich sein.
[00:05:16] Dann scheidet der praktisch als der Stuhlgang des Pilzes ist eure ach scheiße verstoffwechselt grundsätzlich habe ich.
[00:05:29] Nur sollte zu mir genommen und faszinieren das wäre noch mal ein ganz anderer Aspekt für eine glutenfreie Ernährung Gluten macht sauer.
[00:05:40] Dauernd im Innern was man jetzt erstmal schmunzeln muss bei diesem Satz ist sauer sauer im Innern macht sauer im Außen.
[00:05:49] Ist auch so als Event wenn ich zurück auf mein Leben gucke was ich mich gegessen habe.
[00:05:55] Wie mein Körper drauf war wie schlecht es mir teilweise ging wie ich auch vor allem das immer beim Thema Stuhlgang wieder Stuhlgang hoch.
[00:06:06] Das einfach was verwest in mir als es es ist nicht
man hat einfach gemerkt oder ich merkte es,
[00:06:15] funktioniert irgendwas nicht es läuft das granatenmäßig schief und ich hatte euch war aber schon in so einer Dauerschleife dass ich keine Energie mehr hat,
[00:06:25] ah okay,
[00:06:26] also es ging sozusagen richtig bergab auch mit der Stimmung sozusagen du hast wahrscheinlich oft reizbar und Sauerland ok also,
[00:06:37] und es hat dann sozusagen geendet einem Tiefpunkt wo du dann zusammengebrochen bist.
[00:06:47] Also chronisch Erkrankung ist diagnostiziert worden und ein anderer Arzt meinte hat dem wiska tatsächlich erst,
[00:06:54] neue Diagnose reingeschmissen hat gesagt na ja aber vielleicht hattest du auch einfach nur ein Schlaganfall im Darm,
[00:07:01] nichtsdestotrotz mein Darm war total und dann fährt er war er hat geleckt.
[00:07:08] Ich habe ganz viel ein Anschluss Internet richtig üble Geschichte ja und dann war klar jetzt jetzt.
[00:07:16] Muss ich was ändern als ich hatte nicht mehr die Möglichkeit mich noch mal davor zu drücken also ich frage mich gerade wieso hast du bei der Annäherung angesetzt und nicht bei.
[00:07:27] Medikamentöser Behandlung warum war es gerade die Ernährung gesagt,
[00:07:41] sie werden die Leben lang krank sein sie werden ein Leben lang von Medikamenten abhängig sein.
[00:07:52] Chronische Erkrankung wird sie für immer in ihrem Leben einschränken und ich muss sagen ich hatte sehr belehrend,
[00:08:01] und da wurde der Rebellen gekriegt und ich dachte halt man kann ja nicht mit,
[00:08:10] Mitte 20 sagen ich werde nie mehr gesund in meinem Leben.
[00:08:15] Also für mich war es wirklich eigentlich eine Challenge in der in dem Moment als er gesagt habe ich kann ihm ja gesund werden die perfekte Aussage des Arztes ne wenn er zu dir gekommen wäre,
[00:08:29] wir schaffen das schon irgendwie wurden weiter weg werden wärst du nicht so angetriggert gewesen wahrscheinlich ne Hand,
[00:08:39] ich stand praktisch mit dem Arsch an der Wand und ich hatte nur noch eine Richtung zu gehen das war der Schritt nach vorne I Ging nicht mehr anders als diesen Weg zu gehen und habe ich war auch ganz aufgewachsen.
[00:08:53] Andererseits Schulmedizin Bunny mein bester Freund,
[00:08:59] die Schulmedizin hat mir definitiv mein Leben gerettet oder die werde ich nicht mehr hier sitzen aber ab einem gewissen Moment habe ich gemerkt ihnenfeld divide,
[00:09:10] ich auch wirklich komplett gesund zu machen und dann bin ich meinen eigenen Weg gegangen ab einem gewissen Punkt ok und dann hast du die Ernährung noch mal umgestellt.
[00:09:21] Was hast Du denn gemacht als erstes.
[00:09:26] Den überall so war im Stillstand Modus ist halt ich habe eine Woche lang konnte ich gar nichts mehr ans Essen habt hochkalorisches Sachen getrunken also wirklich fertig Astronauten Drinks,
[00:09:40] weil ich nichts anderes mehr aufnehmen konnte und nach einer Woche fasten.
[00:09:46] Habe ich praktisch angefangen mit 45 Lebensmitteln Kochtag und die habe ich gegessen jeden Tag.
[00:09:54] 345678 Mahlzeiten aber nur das gleiche,
[00:09:58] durchgezogen und in der nächsten Woche kam Lebensmittel dazu,
[00:10:04] hat mir praktischen Pool aufgebaut von Lebensmittel die ich wieder vertrage die ich wieder verdauen kann und es war innerhalb von einem halben Jahr 60 Lebensmittel,
[00:10:15] Essen kommt alles Wanderweg,
[00:10:18] Schlangenarten alles hat funktioniert eine Liste gemacht wirklich hast du auch auf deinen Körper geachtet was verträgst du.
[00:10:29] Ich war kurz im BB was war denn so die ersten fünf so,
[00:10:36] frisch gekocht und dann direkt gegessen weil die Stärke,
[00:10:40] dann noch zu krass in der kartoffelesser nein ich habe die Kartoffel gekocht hat die Kartoffel abkühlen lassen für den halben Tag stehen lassen und dann,
[00:10:49] erste vielleicht noch mal weg gewärmt und auch kalt irgendwann sagen was mir egal ob er geschmeckt hat er nicht hauptsache nicht,
[00:10:58] also Kartoffel mal einer der ersten Lebensmittel reichlich obwohl es auch nicht neutral ist also nicht.
[00:11:07] PH-neutral eine Seite sitzen bleibt das sowieso Bilder mit Tränen aber wirklich sehr leicht dann Kürbis Süßkartoffel.
[00:11:18] Und tatsächlich einer der ersten war Brokkoli hochwertig heutzutage auch nicht mehr machen aber es war ganz gut in dem Moment so und dazu Salz war ging von Anfang an und eine ganz.
[00:11:33] Probleme Gemüsebrühe aber die wird also die habe ich nicht wirklich gut vertragen aber irgendwie musste ich ja irgendwas noch ja,
[00:11:43] Erbsen Geschmack rein Premium,
[00:11:55] alles gekocht.
[00:12:02] Irgendwann hat mein ganzer Organismus Salat geschrieben worden aber es ist einfach noch zu
[00:12:13] aha,
[00:12:13] du hast also gesagt du hast jetzt die ersten Wochen wirklich nur gekochtes gegessen aber jetzt sind bei mir zwei Fragen aufgetaucht und zwar
[00:12:24] du hast das Wort Säurebildner gesagt kannst du dann mal einfach ein bisschen eintauchen und sagen was Säurebildner sind warte X heißt.
[00:12:38] Es gibt säurebildende Lebensmittel und es gibt,
[00:12:47] Tim ist noch nicht ein basische bald geraten hätte sagen süße,
[00:12:57] oder bittere Lebensmittel und grundsätzlich muss man eigentlich von vorne anfangen
[00:13:07] was ist ein menschlicher Organismus ein menschlicher Organismus ist ein basisches Wesen genau,
[00:13:14] so rein theoretisch müssten wir auch dann basisch essen,
[00:13:19] um basisches Wesen zu bleiben aber mit ein bisschen Säure kommt der Körper gut klar jetzt sind säurehaltige Lebensmittel tatsächlich,
[00:13:27] wenn man von der von der ganzen Kost ausgeht was man alles essen kann,
[00:13:31] Fleischkäse also Milchprodukte und Eiprodukte also alles was es hier produzieren oder alles was es hier mit sich bringt ist säurehaltig,
[00:13:41] aha fest egal was man ist also wenn man sich nur normal.
[00:13:47] Ernährt bzwbk vegetarisch ist man grundsätzlich schon mal säurehaltige Lebensmittel alte die sind einfach in der Nahrung dann integriert,
[00:13:59] aber es gibt auch vegane säurehaltige Lebensmittel uns war tatsächlich der ganze Scheiß da zusammen gepanscht ist.
[00:14:06] Ist genauso säurebildend und veganes Schnitzel z.b. sonst weggeschnitten Seitan ja genau.
[00:14:15] Und es gibt aber auch ganz normale.
[00:14:21] Lebensmittel die nicht wirklich irgendwie weiter verarbeitet werden müssen um säurehaltig zu sein z.b. Getreide.
[00:14:30] Also grundsätzlich ist Getreide gerade im glutenhaltiges Getreide ist unsere Bilder.
[00:14:40] Und tut nicht tut ihn haltiges Getreide aber es ist relativ,
[00:14:52] andere Getreidesorten ja jetzt denkt sich ja so jemand der da vielleicht sich ein paar Gedanken gemacht hat über seine Ernährung Mensch fährt eigentlich ein Kriterium,
[00:15:01] wenn jetzt einer veganer Ernährung mit Getreide,
[00:15:05] Mit dem Po muss ich meine Kohlenhydrate herkriegen wenn mich das auch schon übersäuert wo soll ich denn denn meine Kohlenhydrate herkriegen.
[00:15:15] Dann echt gute Frage,
[00:15:18] aber ist die Frage ob man die Kohlenhydrate braucht ne normalerweise ist ist so krass.
[00:15:34] Voller Kohlenhydrate so viel braucht der menschliche Körper eigentlich gar nicht kann aber tatsächlich kann nicht in Zahlen sagen wie viel das man wirklich braucht.
[00:15:44] Ja aber letzten Endes kann man ich kann diese Frage sehr gut verstehen weil ich kenne diesen Moment wenn man denkt.
[00:15:55] Krass ich muss jetzt meine Ernährung oder ich möchte jetzt meine Ernährung komplett umstellen und.
[00:16:01] Nicht mehr wirklich Sachen zu mir nehmen die nicht gut für mich sind.
[00:16:06] Und man aber dann plötzlich den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht also ist.
[00:16:14] Mann steht erstmal von nichts da und denkt aber dich kann nie mehr irgendetwas essen in meinem Leben.
[00:16:21] Kann wirklich eine große Überforderung sein und da bin ich wirklich sehr mitfühlend weil ich kenn dieses Gefühl sehr sehr gut.
[00:16:30] Okay
man könnte ja wenn man das zuhört wenn meine die Allgemeinheit hier auf unserem Planeten.
[00:16:43] Sven gib viel Menschen die Fleisch essen es gibt jetzt schon viele die vegetarisch essen also sind wir wahrscheinlich die meisten von uns übersäuert.
[00:16:53] Ja also nicht nur die meisten sondern sind wirklich fast alle auch ich ich meine ich habe wirklich jetzt langes.
[00:17:03] Kratz basisch gegessen und jetzt mache ich ihn immer mal wieder Ausnahmen weil mein meinem Darm geht's gut ich kann mir auch mal eine Ausnahme können.
[00:17:15] Aber man muss halt trotzdem auf den Säure-Basen-Haushalt 38 wenn man am Tag wirklich 80 % basische Lebensmittel ist,
[00:17:24] oder 85 % und 20 bis 15% säurebildende Lebensmittel dann ist ja das schon mal wirklich viel Glück,
[00:17:32] also wirklich viel gewonnen das ist ein Level wo ich sagt damit kann man richtig gut umgehen aber der Weg dahin.
[00:17:41] Hat erstmal tatsächlich was mit Verzicht zu tun da muss ich ganz ehrlich sein also.
[00:17:48] Wann zählt irgendwann was bei der Ernährung es ist tatsächlich so nur.
[00:17:56] Möchte ich auch immer mutiger sagen wenn man den Schritt geht es ist solch ein Geschenk,
[00:18:02] den Körper anders wahrzunehmen dass dieser Verlust irgendwann zweitrangig ist weil irgendwann ist es kein Verlust mehr wenn man sein Essverhalten so umgestellt hat dass man.
[00:18:12] 1000 Gerichte hat die man kochen kann die man sich rot zubereiten kann und man es ein Ende satt und vor allem satt und nicht schlapp sondern satt und vital.
[00:18:24] Dann hat man so viel gewonnen dass für dich was ist ob du normales Brot essen kannst oder nicht
und wirklich der erste Schritt ist.
[00:18:35] Und das ist finde ich ein relativ kleiner Schritt für viele ist es schon großer steht aber ich finde man kann diesen Schritt durchaus gehen wenn man auf der auf dem Weg der Gesundung des Körpers ist.
[00:18:47] Und es tatsächlich stilles Wasser zu drin trinken,
[00:18:50] dann Sprudel an die Kohlensäure weg zu lassen weil die Kohlensäure ist wieder sauer ist macht die das sauer Matthias schon dieses Wort wenn man nur stilles Wasser trinkt und mal die Fruchtsäfte auch weglässt.
[00:19:05] Dann hat man schon mal echt relativ viel geschafft am Tag wow klingt nach einem kleinen Schritt.
[00:19:13] Also ich habe auch mal gehört dass die Fruchtsäfte dass da so viel Zucker drin ist es reicht eigentlich für zwei Mahlzeiten also so ein Glas her,
[00:19:23] also nicht nach Zucker sondern es ist auch noch erhitzt dazu damit sie haltbar gemacht wurde und erhitzte Sachen als erhitztes der Fruchtsaft kann dann wieder auf solche säurehaltig werden.
[00:19:35] Und somit trinkt man auch wieder pure Säure was katastrophal ist was ich früher immer gemacht habe ist zum Abendessen zum Mittagessen,
[00:19:44] Saftschorle zu trinken das heißt mit Kipp praktisch Säure doppelte Ladung über das ist schon krass also den Fruchtsaft würde hocherhitzt,
[00:19:59] und dadurch bildet er Säure oder Fruchtsaft z.b.
[00:20:08] Man setzt sich dann wieder ab und nimmt praktisch die Trübstoffe mit raus und somit ist ja aber auch wieder tierisches in Saft.
[00:20:18] Das heißt nicht jeder Fruchtsaft ist tatsächlich vegan nicht jeder Wein ist vegan also wenn man sich damit noch nie beschäftigt hat es ist auch wenn man da anfängt an diesem.
[00:20:29] Ist erstmal mind-blowing und man denkt sich wars krasse Chat was geht eigentlich hier auf Dich,
[00:20:36] also jetzt sind wir noch mal zwei Fragen aufgetaucht.
[00:20:41] Das erste ist möchte mit den Kartoffeln also wenn man die Kartoffel jetzt erhitzt,
[00:20:48] ist noch viel Stärke vorhanden und wie wie verändert sich denn die Stärke durch den Abkühlungsprozess wenn ich kann nicht sagen,
[00:20:59] Moleküle molekular in der Kartoffel wirklich ändert aber es ist.
[00:21:08] Wenn du dir erstmal eine Kartoffel vorstellst du hast dir gekocht holst sie gerade aus dem Topf Rossi dampft richtig noch und es ist eine mehligkochende Kartoffel fällt die anderen sind ja ganz viele kleine.
[00:21:21] Weil die Kartoffelfeld wirklich auseinander sind überall so kleine Pünktchen dran wenn du die Kartoffel aus dem Topf rausnehmen sind die nicht aufschneiden sondern die abkühlen lässt dich dann erst schälst,
[00:21:33] dann aufschneidet dann fällt die Kartoffel nicht mehr aus ein anderes heißt irgendwas verändert sich definitiv in der Kartoffel und gerade Stärke ist auch nicht wirklich toll van Darm,
[00:21:43] aber eine Kartoffel ist definitiv trotzdem fettiger als Setting sättigender und besser,
[00:21:49] normale Weizennudeln Stärke auch säurebildend weiß ich nicht was Du nicht okay meine zweite Frage ist noch mal zu deinem Darm meinst du dass das Thema was den Darm so zum.
[00:22:03] Zum kollabieren gebracht hat dass es die Übersäuerung war als Hauptaspekt oder meinst du dass es noch andere Aspekte waren es war definitiv die aber ich muss ehrlich sein.
[00:22:16] Jeder Mensch hat irgend stressa Platz am Körper,
[00:22:23] oder jeder Mensch reagiert auf Säure anders als es heißt Stress und Säure müssen ja irgendwie raus aus dem Körper und jetzt gibt's Menschen die setzen sich setz das jetzt sich alles in den Bronchien ab.
[00:22:38] Und die,
[00:22:39] Husten hat immer Schleim und sind ganz verschleimt ganz oft dann gibt es Menschen die setzt sich die Übersäuerung unter Stress im Hirn hab dann auf depressive Menschen tatsächlich oder es gibt Menschen.
[00:22:54] Die neben das durch den Darm aus das bin dann ich und es heißt tatsächlich bin nach der wirklich ehrlich wenn ich richtig Stress habe jetzt mal im Darm auch nicht gut also dann tut mir mein Darm mir dann.
[00:23:07] Bin ich auch vorsichtig und schaue auf dem Klo und dann der ist weil ich dann auch wirklich sehr unentspannt bin.
[00:23:13] Das heißt es gab alles ist klar dass mein Darm.
[00:23:20] Oder das dann technisch die Übersäuerung so krass war dass es alles passiert ist auf der anderen Seite.
[00:23:28] Bin ich auch ein Mensch wo Stress über meine Damen ablässt
wie kann denn jetzt so ein Zuhörer oder Zuschauer,
[00:23:38] rausfinden ob er übersäuert ist oder nicht,
[00:23:40] da gibt es ein guter Test das heißt man putzt sich morgens wenn ich die Zähne und es gibt so.
[00:23:52] In der Apotheke gibt es solche Teststreifen ob was pH-neutrales oder nicht die kann man ablecken.
[00:24:00] Genau das heißt man steht morgens früh auf.
[00:24:04] Mann trinkt am besten nicht dann nimmt man sich ein Glas drückt eine halbe Zitrone rein mach ein bisschen Wasser dazu.
[00:24:13] Nimmt ein Schluck schmeckt den ersten.
[00:24:17] Geschluckt und dann schlägt man den ersten Zettel ab schaut auf die auf die Uhr nach einer halben Minute oder nach einer Minute wenn man den nächsten Zettel schleckt den ab und es macht somit 7 Zettel und wenn VII Zettel.
[00:24:32] Also es gibt es per Teststreifen noch per also noch basisch ist dann heißt es nicht dass du übersäuert bist sondern.
[00:24:40] Die Zitronensäure dir in den Zitronensaft ist obwohl der Zitronensaft rein theoretisch Basis ist ein bisschen schwierig zu verstehen schüttet im Mund.
[00:24:53] Also es kommt was saures rein der Mund schüttet Basen aus ja das ist das ist wie ein.
[00:25:03] Wenn man basisch ist hat man genug Basen im Körper um genug Säure abzuwehren.
[00:25:08] Und wenn VII Test schreiben Nachbarn ist dann heißt es praktisch dass du,
[00:25:14] soviel Basen in deinem Körper hast dass du solche Gute kämpfen kannst gerade auf jeden Fall in diesem Moment ist natürlich eine Momentaufnahme kann in der Woche schon wieder ganz anders sein aber das ist mal so.
[00:25:25] Ganz guter Tipp wenn der siebente Streifen noch basisch ist heißt es das nicht nur nicht wirklich krassere.
[00:25:34] Okay heißt das dass man noch genug.
[00:25:38] Die Fähigkeit hat selber Baden zu bilden,
[00:25:46] drei Hasen gut im Körper wenn man auch sich basisch ernährt man hat nur Basen und genug im Körper wenn man sich genug basisch ernährt ok.
[00:25:57] Alles klar ja der pH-Wert in unserem unserem Körper der ist ja total sensibel nur das Blut pH-Wert zwischen 3 Uhr,
[00:26:06] 7,35 und 7,45 und in diesem Level sind wir überhaupt bloß lebensfähig ne wenn da irgendwas passiert gibt richtig die Brille auf und da ist.
[00:26:21] Das ist ja also man so that this man wird richtig krank wenn das Bluten anderer pH-Wert hat ja aber.
[00:26:31] Nimmt meine Frau eine Frau die blutet einmal im Monat hat ihre Periode Blut.
[00:26:38] Fließt aus einem raus und unpraktisch ist die Periode das größte Entgiftungsorgan der Frau.
[00:26:51] Schlecht gegen und mein Darm noch irgendwie funktioniert hat also kurz vor dem Kollaps war es tatsächlich so dass ich nach jeder Periode eine Pilzinfektion hatte.
[00:27:02] In meiner Scheidenflora okay.
[00:27:05] Und es ging so weit bis ich wirklich schreiend vor Schmerz meine Frau hat angerufen haben gesagt hat entweder irgendwas passiert jetzt irgendwie kann man mir helfen weil die Pilz fungal Mittel haben irgendwann nicht mehr.
[00:27:19] Geholfen oder ich nehme jetzt ein Messer und ich schneid mir tatsächlich meine Vagina raus also es waren wirklich,
[00:27:25] unverstellbar eine Hütte irgendwann gesagt da muss ich mich dran gewöhnen,
[00:27:33] da kann er mir nicht helfen ja mittlerweile weiß ich dass ich gar keinen Pilzinfektionen hatte nach meiner Periode sondern mein Blut hatte nicht mehr während meiner Periode diesen pH-Wert,
[00:27:48] das heißt mein Blut was so toxisch was so vergiftet von,
[00:27:52] Ausscheidung die mein Körper mein Körper wurde so viel Giftstoffe loswerden dass mein Blut meine Schleimhäute in meiner Vagina so gereizt haben dass es so weh getan hat dass ich echt fast wahnsinnig geworden bin.
[00:28:06] Unglaube nach dieser ganzen Geschichte hatte ich Gott sei Dank gar nicht meine Periode und dann war mein Körper ja wieder relativ neutral basisch also wieder gut dargestellt und Seite habe ich auch keine Probleme mehr seit jede Frau die.
[00:28:21] Nach jeder Periode offiziell eine Pilzinfektion hat.
[00:28:28] Die sollten vielleicht erstmal dir Menstruationsblut stecken lassen wirklich so hoch faszinierend,
[00:28:34] gerade auch im Vaginalbereich ist ja noch mal ein anderer pH Wert als im Magen oder im Mund und dann hat es echt toxisch auf die Schleimhäute gewirkt.
[00:28:47] Und wie bist Du denn darauf gekommen also wie wir wie hast du das rausgefunden der Arzt hat dann gesagt na ja da müssen sich daran gewöhnen.
[00:28:56] Wann kam die Erleuchtung.
[00:29:01] Als meine Periode ausblieb nach dieser ganzen Darm Geschichte also Zeit ich muss dazu sagen ich habe in den ersten.
[00:29:09] 4 Wochen 13 Kilo abgenommen,
[00:29:12] als ich 13 Kilo weniger gerade geschaut.
[00:29:21] Wenn man zu dünn ist bleibt die Periode aus 30 haben ja lang meine Periode gar nicht mehr gehabt und habe irgendwann.
[00:29:27] In diesem Jahr eine Ausbildung angefangen zur ganzheitlichen Gesundheit vitalkochen Lebens Beratung.
[00:29:34] Und da gings dann auch irgendwann im pH-Wert des Blutes blablub und was da alles passieren kann und diese,
[00:29:40] Lehrerin Schilder das und jetzt gerade die Kinder hatte runtergefallen ich dachte mein Gott erzählt genau meine Geschichte als es war eins zu eins so danach bin ich das nächste Mal in deinem Frauenarzt gegangen hab.
[00:29:54] Ihm das auch näher bringen wollen weil wenn er zu mir sagt ich muss damit jetzt ein Leben lang klar kommen dann hat er ja auch nicht den Weitblick was dahinter stehen kann,
[00:30:05] MR hat leider mich nicht verstanden was ich eigentlich ihm rate was ich ihm eigentlich sagen möchte weil es ging mir ja nicht darum dass er falsch lag es ging ja drum.
[00:30:15] Das anderen Frauen nicht sowas passiert wie mir,
[00:30:20] RSR zutiefst bemerkenswert dass er dass sich nicht eingestanden hat das Alter dazu gehört ja wirklich auch instabiles Selbstbild auch so
[00:30:32] faszinierende okay also
[00:30:40] ist natürlich echt echt traurig ne und ja okay Wahnsinn.
[00:30:49] Dass der pH-Wert sichere sogar bis zu seiner Tragweite sichtbar macht,
[00:30:58] also du hast so gesagt 80 bis 85% wäre gut basische Nahrung.
[00:31:11] Alles Optimismus reif sein wenn man es ist ja weil wenn es unreif ist ist es säurebildend z.b.
[00:31:22] Ist auch wieder hin und wieder aber eingelegte Oliven.
[00:31:26] Eingelegte Oliven es gibt schwarze es gibt schwarz gefärbt und es gibt grüne die grüne sind die unreifen säurebildend die schwarz gefärbten ist dran rumgepfuscht worden.
[00:31:39] Säurebildend die schwarzen die echten schwarzen Oliven.
[00:31:45] Ist echt ein bisschen schlechtes Beispiel bei Oliven sind sodass so teilweise säurebildend aber die sind eigentlich relativ gut verdaut nicht weil,
[00:31:52] dann wenigstens säurebildend ist von den drei Sorten von Oliven,
[00:31:56] wie kann ich denn erkennen dass die schwarzen eingefärbt sind,
[00:32:07] bestellen bei die Verben auch wirklich damit auch woher das die Oliven kommen muss man bisschen mehr bezahlen aber diese nichts saulecker.
[00:32:17] Erstaunlich.
[00:32:21] Also jetzt kommt noch mal so eine Frage auf wenn jetzt eine Frucht reif wird eine unreife Frucht ist Säure bilden dass wir gesagt aber,
[00:32:29] Apfel z.b. oder eine Banane da steigt der der Zuckerwert der Glucose der Fructose Wert in der Frucht die reifer die wird und je mehr Zucker in der Frucht ist die wir dann aufnehmen desto mehr würden wir doch,
[00:32:44] Säure bilden also ist doch eigentlich also ich denke gerade das Gegenteil wieso ist es so dass es die unreife Frucht säurebildend ist.
[00:32:56] Fruchtsäure Fruchtzucker ist grundsätzlich nicht mit.
[00:33:02] Und sogar vergleichbaren heißt es gibt Menschen die vertragen keine
süßen Früchte.
[00:33:13] Weil viel Fruchtzucker drin ist da richtet sich als andere sagen von meiner Tochter heute mal den Darm aufwertet mal wieder ein bisschen basisch und nicht glauben wirklich dass die meisten Unverträglichkeiten.
[00:33:26] Damit decken wenn man wirklich auf die Ernährung achtet und dann kann man auch Frucht Fruchtzucker zu sich nehmen.
[00:33:35] Vielleicht nicht so viel man möchte aber doch er hat die Fehler dass es gibt auch Rohköstler die sich nur von Früchten ernähren also die überleben das auch und die überleben ist gut aber man muss halt wirklich drauf achten dass man alle Nährstoffe.
[00:33:50] Alles was man braucht um ein gutes Leben führen zu können als heißt wirklich an Nährstoffen an.
[00:33:58] Mineralstoffen und und und wenn man das zu sich nimmt dann kann man auch ein Frutarier sein.
[00:34:06] Okay wenn das Darmmilieu gesund ist.
[00:34:12] Bruder ist auch reichen ausreichend. Haria zu seinen kurze Erklärung was ist ein Frutarier.
[00:34:18] Menschen die nur Früchte essen okay gut und ich habe mal gehört es gibt auch so Leute die nur die Sachen erst die von die runterfallen.
[00:34:30] Gibt's noch mal ganz unterschiedliche nebensächlich ach die schon drauf dass ich größtenteils Rohkost esse,
[00:34:38] ja und da muss auch da da dam echt mitmachen und mittlerweile macht man dann das mit,
[00:34:43] uns ist auch egal wie man sein Essverhalten umstellt als egal ob von Fleischesser zu Vegetarier oder zu Veganer oder zu Rohköstler egal wie man umstellt ich lasse jetzt plötzlich Gluten weg und und und.
[00:34:57] Es ist ein Prozess der im Körper in Gang kommt und es ist eine Gift uns Prozess wenn man was schlechteres weglässt,
[00:35:05] weil dann kann es sich erst der Körper drum kümmern was eigentlich die letzten Jahre ab ging im Körper und kann mal Depots aufmachen und Giftstoffe aus wenn es heißt grundsätzlich wenn man anfängt.
[00:35:18] Den Weg zur Gesundheit zu gehen.
[00:35:23] Kann sein dass einmal erstmal noch richtig rumpelt im Körper und dann so eine vielleicht die ersten Wochen,
[00:35:30] nicht besser sondern eher ein bisschen schlechter geht aber das hat das zeigt Entgiftungsprozess weiß ich Sachen,
[00:35:36] öffnen unter aus den Depots rausgelassen werden,
[00:35:47] und dann ist auch wirklich wichtig gut zu entgiften also und auch langsam als es gibt ganz viele Hauruck Methoden wo man innerhalb von 6 Wochen wohl total entgiftet ist davon halte ich persönlich nichts mehr also.
[00:36:02] Wenn man als Personen langen Atem hat ich weiß heutzutage mist muss eigentlich immer alles schneller.
[00:36:09] Und muss einfach alles schnell gehen aber man kann sich auch dafür Zeit nehmen und dann,
[00:36:16] auch dem der Körper des einem selbst irgendwie da also ich glaube darüber würde ich gerne noch mal mit dir eine eigene Folge machen weil das ist wirklich ein
[00:36:25] Thema für sich und ist sehr komplex und es ist nicht in 6 Wochen abgehakt ne okay,
[00:36:34] also wir waren ja jetzt sehr viel bei dem ersten und zweiten Chakra,
[00:36:39] so und mich würde interessieren.
[00:36:46] Wie kriegen wir Menschen unseren unseren Stuhlgang wieder fester,
[00:36:51] ich werde mal fragen also es gibt so.
[00:37:02] Indizien,
[00:37:03] funktioniert die Nahrungsaufnahme.
[00:37:14] Das sagen ganz viele ja das sage ich okay.
[00:37:18] Wie sieht ein Stuhlgang aus dann ist sind manche durchaus beschämt dass ich so eine Frage stellen habe ich sprich
[00:37:24] unglaublich gerne Überstunden rauskommt
[00:37:34] ja und dann sind tatsächlich ganz viele die sagen ja ja manchmal ist es halt,
[00:37:42] bin ich aufgebläht oder manchmal ist der Stuhlgang halt nicht so wie er sollte sondern eher flüssiger oder breit oder was auch immer.
[00:37:52] Und dann sagst du mir leid was mir gerade gesagt du bist gesund.
[00:37:57] Und dein Stuhlgang ist aber nicht so wie er sein soll es heißt irgendwas stimmt halt nicht auf dem Weg auf dem Weg mehr genau.
[00:38:05] Ja und dann kann man schauen was er nicht stimmt also es ist nicht nur dass man dann irgendwie einen Stuhlgang verdickt und gut ist sondern wirklich auch schaut was dann fehlt ist man übersäuert oder ist man einfach was was man nicht verträgt
[00:38:17] wundert uns grundsätzlich aber wenn du mir diese Frage stellst wie kann man seinen Stuhlgang dicker kriegen dich bloß abschalten aber da ist mir nicht wichtig,
[00:38:29] ganz viele dem Glas Wasser machen flohsamenschale zu.
[00:38:34] Können schnell und trocken dann nenne okay und dann.
[00:38:40] No wirklich worst case macht das nicht also also ich,
[00:38:49] man muss es nicht feiern sonst ist keine Geschmacksexplosion aber ich mache jetzt sächlich in meinen Mixer eine Banane eine Handvoll Erdbeeren vielleicht auch und ein Apfel.
[00:38:59] Für das mit Wasser ausmachen noch ein bisschen grassaftpulver dran,
[00:39:03] und bisschen was Gutes und dann zu tun und dann mache ich da zwei Esslöffel Flohsamenschalen kann nix das Gras lasst es eine Stunde stehen lasst es nicht Stunde ziehen,
[00:39:13] bin ein guter Mixer hat dann wird es auch glatt also dann hat man keine Flöckchen mehr drin für diesen Flohsamenschalen.
[00:39:21] Dann kann man das Praxis ist wie in Wackelpudding am Schluss wenn man das erste Mal seit morgens früh ist
dann.
[00:39:30] Praktisch die Flohsamen Schalen werden nicht verdaut und kommen dann als verbrannt hinten raus sondern die Flosse am scheißen so pappig dass die durch die Damen Bandit leiden und wirklich,
[00:39:43] in jede Ritze des Darms kommen und da klebt dann
praktisch.
[00:39:52] Die Sachen dran die nicht verdient nicht verdaut wurden oder die toxisch wann da sind und die scheidet man auch wieder raus ist echt lustig weil jetzt ein Ende sieht das was unten rauskommt.
[00:40:03] Eigentlich genau gleich ausgedacht Wasser zum Geschmack halt noch eine Banane dran und anderes trotzdem fest ob man da noch Toilettenpapier,
[00:40:16] wow das ist ja erstaunlich wirklich genug trinkt man muss wirklich genug trinken.
[00:40:27] Kannst du dein Stuhl fest Markus wenn du meinst,
[00:40:29] also für mich ist es ich habe jetzt pro Probiotika genommen und ein paar Tage das hat auch sehr viel schon gemacht so aber das scheint ja nicht alles zu sein.
[00:40:45] Ja ich frag das auch weit einfach glauben großes Thema ist für jeden von uns und dass das da oft lernt sieht man ja da das Feedback von seinem Essverhalten.
[00:40:58] Weiß ich auch noch kurz als Anekdote dazu sagen muss nicht zum Stuhlgang sondern wirklich zum Essverhalten bevor ich mich anders ernährt habe ich mich jetzt andere und du vor mir diese dank Geschichte widerfahren.
[00:41:11] Hatte ich mal eine Gallenkolik alles heißt mein erstes sagen wenn man richtige Gallenkolik durch hat dann ist eine Geburt kein Problem mehr,
[00:41:21] weil es so schmerzhaft ist das eine Geburt gleichgestellt sein kann also ich bin Kinder dieser Nacht sämtliche Tode gestorben wann nicht die einzigste die ich hatte aber was bemerkenswert war ich hatte relativ,
[00:41:33] knapp vorher Penne mit Tomatensoße gegessen,
[00:41:38] und irgendwann konnte meinen Körper nicht mehr ich habe mich übergeben in eine Schüssel und es kam mit ganze Penne raus,
[00:41:45] so habe ich geschlungen dass ich nicht mal noch mal Nudeln für die waren einfach ganz also rein theoretisch wenn man die abwaschen können wir den Topf tun können und man hätte nicht gesehen dass sie schonmal mal Markenwaren.
[00:41:57] Kauen kauen ist das A und O Dachau für dich in Ordnung.
[00:42:07] Kauen kauen weil das ist wirklich Mann fängt schon da an zu verdauen alpha-Amylase im Mund.
[00:42:17] Ja
[00:42:21] Und wenn man alleine zu Hause ist oder in Partner hat er das mitmacht mit den Händen essen.
[00:42:28] Mein Gott das ist so schön oder wenn man Kinder zu Hause hat kann man sagen her wir machen jetzt ab sofort jeden Mittwoch gibt's was zu essen was man mit den Händen essen kann weil die Verdauung fängt eigentlich schon beim Fasten an ja,
[00:42:41] nachts so viel Freude mit den Händen zu essen,
[00:42:53] Herr faszinierend.
[00:42:57] Ja toll wenn total begeistert also sich Zeit nehmen fürs Essen kauen wie.
[00:43:05] Was sollte man auf den Mobilgeräten anschalten beim Essen,
[00:43:13] also vielleicht ist auch es ist völlig egal ob man glaube dann was man glaubt mal kurz sich hinsetzen und kotzt warum essen,
[00:43:22] Wann muss ich werden aber einfach vielleicht Danke sagen für das was man vor sich stehen hat reicht schon als auch wirklich Dankbarkeit zeigen.
[00:43:30] Das verleiht der Situation auch würde das finde ich schön.
[00:43:39] Ja und ich habe auch mal gehört dass du Geschäftsessen Geschäftstermine eigentlich auch total ungesund sind wenn man beim Essen über die arbeit spricht ne,
[00:43:48] also ich muss auch sagen ich es mit 13 Kindern am Tag,
[00:43:56] das auch absolut nicht gesund weil ich muss 13 Kinder bedienen sozusagen als ich muss den helfen geschneit den manchmal das Essen dann will irgendjemand wieder was es geschöpft haben,
[00:44:07] inside coroners muss ich leider schöpfen die Kinder dürfen sich das nicht selber raus tun und zwischendrin ist sich auch noch meine Mahlzeit das ist praktisch beim Frühstück wenn die Kinder Mittagessen aber es ist auch kein gesundes Dettingen zu tun.
[00:44:22] Kannst du dein Ernährungswissen ein Stück weit an die Kinder weitergeben im Kindergarten,
[00:44:28] also nein das Essen kommt von dem Caterer das heiß ich habe keinen Einfluss drauf was kommt ich bringe mir mein eigenes Essen mit.
[00:44:40] Für mich ist auch ganz klar.
[00:44:42] Ich werde irgendwann mal ein riesiges Problem habe selber vielleicht mein Kind bekommen wenn ich nicht wüsste was ich also ich könnte mein Kind nicht in seiner Kindheit Kita geben.
[00:44:53] Muss Frühstück und Mittagessen dort kriegen würde weil ich einfach weiß dass ernährungstechnisch technischen nicht wirklich.
[00:45:01] Top es weiß ich aber mitgeben kann ist wenn z.b. vom Caterer geliefert wird das,
[00:45:10] z.b. Nudel mit Tomatensoße gibt und hinterher gibt's frisches Obst zum Aufschneiden dann bin ich mittlerweile diejenige die sagt erklären die Leute das machen wir nicht.
[00:45:22] Gerade wenn es Wassermelone ist die Wassermelone gibt's in jeder 2 Stunden später oder vorher.
[00:45:29] Hast du da jetzt das Problem grundsätzlich hat gekocht das Essen Höhle drin mit fetten.
[00:45:38] Sobald Fett im Darm kommt oder in Magen kommt braucht es.
[00:45:42] Doppelt so lange zum Fleisch zum verdauen was gar kein Problem ist also ist er nicht stressig doppelt so lange braucht Arbeit sagen wir z.b. es gibt.
[00:45:52] Nudeln mit Bolognese Soße Nudeln glutenhaltig werden als Zucker verstoffwechselt Säure wird ausgeschüttet,
[00:46:02] dass er das heißt du hast uns eure Bilder Tomatensoße eingemachte Tomaten sind je nachdem von Bose kommen auch absolutes eure Bilder dann Fleisch noch dazu ist fetthaltig und säurebildend weiß.
[00:46:15] Fleisch grundsätzlich säurebildend ist und es ist auch noch Öl drin auch fette mit drin würde zum Anbraten Untergrund Zwiebeln ätherische Öle so das ist du.
[00:46:27] Und dann hat dein Magen echt.
[00:46:31] Gut zu tun jetzt machst du eine Wassermelone obendrauf Wassermelone muss man dazu sagen es besteht fast nur aus Wasser bisschen Fruchtzucker noch dazu bisschen.
[00:46:43] Container falsch also ein bisschen Mineralstoff ist noch mit drin.
[00:46:47] Wassermelone ist das Lebensmittel was am kürzesten braucht um durch den Magen und durch den Darmtrakt zu gehen also durch den Magen braucht 45 Minuten.
[00:46:56] So jetzt hast aber schon Spaghetti mit Bolognese Soße unten liegen falls der da der Magenausgang ist verstopft.
[00:47:03] Die Wassermelone liegt mindestens vier Stunden er 8 Stunden oben drauf was passiert.
[00:47:10] Die Melone verkehrt ist entsteht fuselalkohol wann wird aufgebläht es geht einem nicht so gut deswegen entweder ein paar Stunden warten.
[00:47:20] Nach so einem essen wenn man etwas beide ohne essen möchte oder ich empfehle immer Wassermelone als Frühstück.
[00:47:26] Die Wassermelone wurde dann oben drauf liegen es entsteht fuselalkohol und den Bauch auf.
[00:47:37] Also nicht grundsätzlich muss es nicht wirklich sehen aber es.
[00:47:44] Die Wassermelone kann einfach nicht weiter rutschen also verlängert das auch den ganzen Verdauungsprozess.
[00:47:58] Also wer ist gut Fett und ölhaltige Nahrung einzeln aufzunehmen,
[00:48:06] grundsätzlich und Früchte getrennt davon zu essen zum Zeitabstand kann man das verallgemeinern.
[00:48:15] Schwieriger aber eigentlich schon weil wenn man die ganzen Früchte und Obst also Obst und Gemüse Geschichten mit.
[00:48:24] Irgendwelchen grünen Sachen also Spirulina oder Kur morgens in den Smoothie tot.
[00:48:32] Seit ich nicht solange gar kein Thema aber das heißt wenn man das schon einmal durch hat dann kann man zum Mittagessen ja auch irgendwas essen was.
[00:48:41] Bisschen länger im Magen liegt dafür auch als es darf ja auch was verdaut werden dafür haben wir unser Verdauungssystem
okay.
[00:48:50] Ja Wahnsinn also ich bin total begeistert das mit der Melone finde ich ja echt spannend,
[00:48:59] kann man auch ein bisschen beschwipst werden durch diesen Alkohol bilden Prozess,
[00:49:03] aber das war okay also ich würde sagen,
[00:49:17] wir beschließen das an der Stelle ich bin total glücklich und inspiriert vor allen Dingen bin ich inspiriert jetzt mal.
[00:49:27] Dass mein Gluten Verhalten zu beobachten weil
[00:49:34] also ich habe ja auch so ein paar vegane Steaks so und die finde ich total lecker und das ist ja geht das nicht die volle Ladung blutige wegnimmt und den Keimen lässt,
[00:49:49] und wirklich jedes contra sortiert was nicht gekeimt ist.
[00:49:53] Und das dann zermalmt und damit ein Brodbeck packt dann ist es Gluten.
[00:50:00] Bin anders verstoffwechselt weil sobald ein Weizenkorn.
[00:50:05] Keimt jetzt im Verdauungstrakt als krass angesehen.
[00:50:13] Ja wer anders verstoffwechselt total spektakulär aber es ist tatsächlich so wenn es keimt ist überlistet man so ein bisschen cool.
[00:50:27] Tablettenteiler auf jeden Fall.
[00:50:32] Cooles ein schönes Wort Imbiss zu beschreiben ja okay also vielen vielen Dank ich bin total begeistert ich hoffe dass ich viele Menschen inspiriert fühlen und.
[00:50:44] Die nächste Runde wird dann sein dass wir uns mal mit der Entgiftung beschäftigen damit auch Leute hören können wie es wie es auf eine gute Art gehen kann bisschen,
[00:50:56] nicht so anstrengend unsere Geduld haben muss und.
[00:51:01] Ja toll bin begeistert dann danke ich dir und hoffe dass du gesund bist und dass du mit deiner Ernährung richtig glücklich bist.
[00:39:44] Music.

Buche jetzt Deine persönliche Meditation

Kontakt

Du hast eine Frage zu einer persönlichen Meditation oder eine andere Frage, dann kannst Du sie hier stellen.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input

Markus Fenske Logotype Sign

© 2019 - 2021 Markus Fenske - all rights reserved